Turbine GMT von Perrelet

Turbine GMT von Perrelet

Februar 2016

Für Weltenbummler:
Turbine GMT von Perrelet

Wie spät ist es im schneebedeckten Manhattan, wenn man gerade in der Hitze von Kapstadt aufwacht? Wie spät ist es in Moskau, Tokyo, Shanghai, Paris…? Antworten auf diese Fragen zu finden, wird durch Perrelet ganz einfach.
Perrelet stellt mit der Turbine GMT eine Uhr für Weltenbummler vor, die mit der Funktion einer Zwei-Zeitzonen-Anzeige ausgestattet ist.
Der Zeiger für die zweite Zeitzone wird bedienerfreundlich über dieselbe Krone gestellt wie die Zeiger für die Lokalzeit.
Diese sportliche, moderne Uhr verfügt über ein Edelstahlgehäuse mit einem Durchmesser von 44 Millimetern. Zwischen den Saphirgläsern ist die für die Turbine-Kollektion charakteristische Schaufelradturbine positioniert. Bei jeder Bewegung des Handgelenks rotiert die Turbine. Der 3D-Effekt, der durch die Turbinenrotation entsteht, zieht den Blick ins Herz der Uhr. So wird unter der Schaufelradturbine aus blauem oder schwarzem eloxiertem Aluminium ein Unterzifferblatt mit Genfer Streifenschliff und einer eingravierten Weltkarte sichtbar. Die arabischen Ziffern und applizierten Stundenmarkierungen befinden sich auf einem Saphirglaszifferblatt über der Turbine.
Die Uhr ist mit einem hauseigenen Manufakturkaliber P-401 ausgestattet. Durch das transparente Saphirglasfenster auf der Gehäuserückseite lässt sich das mechanische Automatikwerk mit einer Gangreserve von 42 Stunden betrachten.
Die Turbine GMT gibt es in vier Versionen: in klassischem Schwarz oder trendigem Pazifikblau mit einem sportlichen Kautschukband oder einem Alligatorlederarmband in Blau oder Schwarz passend zur jeweiligen Modellvariante.

Letzte News

Mehr News …