Perrelet und Sung Kang

Perrelet und Sung Kang

Juni 2016

Die Schweizer Uhrenmarke Perrelet und der aus zahlreichen Action-Filmen bekannte amerikanische Schauspieler Sung Kang präsentierten in Las Vegas ihre gemeinsame Armbanduhren-Kreation „Turbine Sung Kang“.

Der renommierte Schweizer Uhrenhersteller Perrelet hat zusammen mit dem Action-Film-Darsteller Sung Kang in Las Vegas in den USA seine jüngste Armbanduhren-Kreation vorgestellt. Das neue Uhrenmodell „Turbine Sung Kang“ ist in Kooperation mit dem aus vielen Filmen, darunter „The Fast and The Furious“, bekannten amerikanischen Schauspieler entstanden und nach ihm benannt. Das neue Uhrenmodell „Turbine Sung Kang“ ist in einer limitierten Edition von 350 Exemplaren aufgelegt. Sein innovatives Design soll das Ablesen der Zeit beim Autofahren erleichtern. Seine Präsentation erfolgte in zwei Schritten: Am 3. Juni 2016 präsentierte Perrelet einem Fachpublikum den neuen exklusiven Zeitmesser auf einer der führenden Schmuckmessen in den USA, der „JCK“, die in diesem Jahr auch Raum für „Luxusuhren“ bot. Am 4. Juni 2016 freuten sich Perrelet und Sung Kang, das Ergebnis ihrer spannenden Zusammenarbeit einer breiten Öffentlichkeit vorzustellen. Als passenden Rahmen für die Lancierung der „Turbine Sung Kang“ wählten sie die Veranstaltung für Auto-Liebhaber „Cars and Coffee“ („Autos und Kaffee“), die jedes Wochenende in Las Vegas stattfindet.

„Cars and Coffee Las Vegas“ ist eine faszinierende Show voller Emotionen, zu der jeden Samstagmorgen Fans von Oldtimern, Sportwagen oder Konzeptfahrzeugen sowie von vielen anderen Autotypen zusammenkommen. Es ist ein Treffen, bei dem Enthusiasten ihr persönliches „Spielzeug auf vier Rädern“ vorstellen, Informationen und Ansichten austauschen, sich mit den neuesten Entwicklungen in ihrem Bereich vertraut machen, aber auch die besondere Atmosphäre einer Rennstrecke unter Gleichgesinnten bei einer guten Tasse Kaffee erleben wollen.

Sung Kang ist ein amerikanischer Schauspieler mit koreanischen Wurzeln. Er ist bekannt für seine Action- Filme, darunter neben vielen anderen „Stirb langsam 4.0“, „Ninja Assassin“ und „The Fast and The Furious“, wo er in vier der sieben Filme die Rolle des Han Lue verkörperte. Daneben wirkte er auch in sehr beliebten TV-Serien wie „N.Y.P.D“, „Cold Case“ und „CSI – Den Tätern auf der Spur“ mit. Als Action-Fan und Liebhaber edler Mechanik hat sich Sung Kang über die Gelegenheit gefreut, an der Kreation einer Uhr von Perrelet mitzuwirken, die seinen Stil und seine Persönlichkeit widerspiegelt und gleichzeitig die unverwechselbare Identität der Perrelet-Uhren bewahrt. Im Rahmen dieser Zusammenarbeit konnte er die Welt der Uhrmacherei kennenlernen.

Sung Kang wird vor allem mit Filmen in Verbindung gebracht, die einen starken Adrenalin-Kick garantieren und in denen die Autos auf Höchstgeschwindigkeit beschleunigt werden. Er ist Liebhaber und Sammler von Uhren und Autos. Bei der Veranstaltung „Cars and Coffee“ war neben dem Team von Perrelet auch Sung Kangs Sportwagen, der mehrfach ausgezeichnete „FuguZ“, vor Ort, dessen Design das der „Turbine Sung Kang“ inspiriert hat. Begeistert teilte der Schauspieler mit den Anwesenden seine Erfahrungen. Sein Antrieb war bei seinem Ausflug in die Welt der Uhrmacherkunst die gleiche Motivation und Leidenschaft, die er auch bei der Konzeption und beim Fahren seines eigenen Wagens an den Tag legt.
Technik, Geschwindigkeit, Präzision, Zuverlässigkeit und Dynamik sind die Schlüsselbegriffe, die das Gefühl, beschreiben, einen Rennwagen zu fahren. Sie stehen in gleicher Weise für die Innovationen und Schöpfungen von Perrelet.

Perrelet wurde im Jahr 1777 gegründet. Der Markengründer Abraham-Louis Perrelet gilt als Erfinder des automatischen Aufzugs bei Uhren. 1995 erfand die Uhrenmarke die Doppelrotor-Technologie, welche Dynamik auf das Zifferblatt bringt, was zu einem typischen Merkmal der Perrelet-Uhren wurde. Die Varianten der doppelten Schwungmasse sind vielfältig und reichen von der klassischen Kollektion „Double Rotor“, über die Kollektionen „First Class Double Rotor“ bis hin zur Damenuhrenkollektion „Diamond Flower Amytis“. Eine weitere Spielart sind die sportlicheren „Turbine“-Uhrenkollektionen von Perrelet. Bei jeder Bewegung des Handgelenks dreht sich bei den „Turbine“-Modellen eine Schaufelradturbine über dem Zifferblatt und sorgt für einen spannenden optischen Effekt. Die „Turbine Sung Kang“ ist das jüngste Modell der „Turbine“-Kollektionen.

Online-Kauf

Letzte News

Mehr News …