Turbine XL Vegas

Turbine XL Vegas

Perrelet erhöht den Einsatz und spielt prompt die Trümpfe aus: drei Gewinnermodelle der Linie Turbine XL Vegas. Die auf 250 Stück limitierten Sonderserien bestechen durch ein Dekor aus dem elegant mondänen Ambiente des Casinos und der Vergnügungshauptstadt der Welt. Smoking, Karten, Roulette und grünes Tuch. Perrelet setzt auf Spielspaß und das hauseigene Know-how, um die drei Turbine-Zeitmesser mit ihrem XL-Gehäuse von 48 mm Durchmesser in Bewegung zu setzen : die Turbine XL Poker, Turbine XL Playing With Fire und Turbine XL Roulette.

Turbine Limited Editions | Turbine XL Vegas A4052/1 Dial Turbine Limited Editions | Turbine XL Vegas A4052/1

Turbine XL Vegas A4052/1

Limitierte Serie

Limitierte Serie, 250 Stück pro Modell

Gehäusedurchmesser

Ø 48 mm

Gehäusehöhe

14.3 mm

Gehäusematerial

Edelstahl mit schwarzer PVD-Beschichtung

Gehäuseboden

Geschlossener Gehäuseboden mit eingraviertem Perrelet-Rotor

Glas

Beidseitig entspiegeltes Saphirglas

Wasserdichtigkeit

5 ATM

Zifferblatt

Schwarze Turbine (12 Rotorblätter), ein Paar 7 und zwei Royal Flush auf dem Unterzifferblatt, arabische Leuchtziffern, -indexe und -zeiger

Armband & Schließe

Schwarzer Kautschuk, Edelstahldornschließe mit schwarzer PVD-Beschichtung

Uhrwerk

Automatikwerk
P-331 / Manufakturkaliber 28800 (4Hz) 25 jewels 42 hours

Funktionen

Stunden-, Minuten- und Sekundenzeiger aus der Mitte

Besondere Merkmale

Turbine on the dial side
Turbine-Technologie

PVD-Beschichtung (Physical Vapor Deposition)

Die von Perrelet verwendete PVD-Beschichtung entsteht im Vakuum durch ein Ionen-Schweißverfahren aus der Spitzentechnologie. Die zwei Mikron hohe Kohlenstoffschicht bietet eine hohe Abnutzungbeständigkeit und Abriebfestigkeit. Bei aller Widerstandsfähigkeit verleiht die Beschichtung den Perrelet-Uhren einen ihnen entsprechenden Glanz.

Turbine Limited Editions | Turbine XL Vegas A4053/1 Dial Turbine Limited Editions | Turbine XL Vegas A4053/1

Turbine XL Vegas A4053/1

Limitierte Serie

Limitierte Serie, 250 Stück pro Modell

Gehäusedurchmesser

Ø 48 mm

Gehäusehöhe

14.3 mm

Gehäusematerial

Edelstahl mit schwarzer PVD-Beschichtung

Gehäuseboden

Geschlossener Gehäuseboden mit eingraviertem Perrelet-Rotor

Glas

Beidseitig entspiegeltes Saphirglas

Wasserdichtigkeit

5 ATM

Zifferblatt

Schwarze Turbine (12 Rotorblätter), vergoldetes Unterzifferblatt, Rotorring in Rotgold (18 Karat, 4N), vergoldete arabische Ziffern, Indexe und Zeiger

Armband & Schließe

Schwarzer Kautschuk, Edelstahldornschließe mit schwarzer PVD-Beschichtung

Uhrwerk

Automatikwerk
P-331 / Manufakturkaliber 28800 (4Hz) 25 jewels 42 hours

Funktionen

Stunden-, Minuten- und Sekundenzeiger aus der Mitte

Besondere Merkmale

Turbine on the dial side
Turbine-Technologie

PVD-Beschichtung (Physical Vapor Deposition)

Die von Perrelet verwendete PVD-Beschichtung entsteht im Vakuum durch ein Ionen-Schweißverfahren aus der Spitzentechnologie. Die zwei Mikron hohe Kohlenstoffschicht bietet eine hohe Abnutzungbeständigkeit und Abriebfestigkeit. Bei aller Widerstandsfähigkeit verleiht die Beschichtung den Perrelet-Uhren einen ihnen entsprechenden Glanz.

Turbine Limited Editions | Turbine XL Vegas A4054/1 Dial Turbine Limited Editions | Turbine XL Vegas A4054/1

Turbine XL Vegas A4054/1

Limitierte Serie

Limitierte Serie, 250 Stück pro Modell

Gehäusedurchmesser

Ø 48 mm

Gehäusehöhe

14.3 mm

Gehäusematerial

Edelstahl mit schwarzer PVD-Beschichtung

Gehäuseboden

Geschlossener Gehäuseboden mit eingraviertem Perrelet-Rotor

Glas

Beidseitig entspiegeltes Saphirglas

Wasserdichtigkeit

5 ATM

Zifferblatt

Schwarze Turbine (12 Rotorblätter), amerikanisches Roulette auf dem Unterzifferblatt, arabische Leuchtziffern, -indexe und -zeiger

Armband & Schließe

Schwarzer Kautschuk, Edelstahldornschließe mit schwarzer PVD-Beschichtung

Uhrwerk

Automatikwerk
P-331 / Manufakturkaliber 28800 (4Hz) 25 jewels 42 hours

Funktionen

Stunden-, Minuten- und Sekundenzeiger aus der Mitte

Besondere Merkmale

Turbine on the dial side
Turbine-Technologie

PVD-Beschichtung (Physical Vapor Deposition)

Die von Perrelet verwendete PVD-Beschichtung entsteht im Vakuum durch ein Ionen-Schweißverfahren aus der Spitzentechnologie. Die zwei Mikron hohe Kohlenstoffschicht bietet eine hohe Abnutzungbeständigkeit und Abriebfestigkeit. Bei aller Widerstandsfähigkeit verleiht die Beschichtung den Perrelet-Uhren einen ihnen entsprechenden Glanz.

P-331 / Manufakturkaliber

Mehr zu diesem Uhrwerk